Der parteilose Harsumer Marcel Litfin zeigte uns gegen Ende 2015 sein Interesse an, für den frei werdenden Bürgermeisterposten der Gemeinde Harsum zu kandidieren. Nach vielen Gesprächen und Vorstellungs-runden sagte im die Mitgliederversammlung der SPD die Unterstützung zu. Auch die Grünen befürworteten seine Kandidatur.


Wir halten ihn sowohl für fachlich als auch menschlich geeignet, das Bürgermeisteramt zu bekleiden und warben für ihn auf Plakaten und Handzetteln und wir unterstützten ihn bei den intensiven Haustürbesuchen, die und in alle Ortschaften der Gemeinde führten.


Das Ergebnis im September 2016 war sensationell: Nur wenige Stimmen fehlten an der absoluten Mehrheit bereits im ersten Wahlgang!


Die 14 Tage bis zur Stichwahl waren geprägt durch viele Angriffe auf Marcel aber die Wählerinnen und Wähler der Gemeinde stimmten mit 70 % für ihn...


... und er wurde von Walter Müller in der Ratssitzung am 9.11.2016 als neuer Bürgermeister der Gemeinde vereidigt.




In seinem ersten Jahr hat Marcel Litfin bereits vieles von dem angeschoben, was er und auch die SPD in Harsum als Ziele erarbeitet hatten. Das dies gelang ist auch der Tatsache zu verdanken, dass inzwischen die CDU-Fraktion mehrheitlich ihm positiv gegenüber steht.


Sehen Sie hier den  SPD-Flyer zur Kommunawal 2016 mit unseren gemeinsam mit Marcel festgelegten Zielen und unserem Team für den Rat.